Ambulante Medizin

Methode

Masseinheit : definierte Tagesdosis (defined daily dose, DDD)

Das World Health Organization Collaborating Center of Drug Statistics Methodology hat die DDD als die angenommene mittlere tägliche Erhaltungsdosis für die Hauptindikation eines Wirkstoffes bei Erwachsenen definiert [1]. Die DDD entspricht nicht einer empfohlenen oder tatsächlich verordneten Tagesdosis, sondern einer technischen Maß- und Vergleichseinheit, die jedem Medikament fest zugeordnet wurde.

Die verschriebenen Antibiotikamengen in Gramm werden in DDD konvertiert und anschliessend als DDD pro Tausend Einwohner pro Tag angegeben. Dieses Vorgehen entspricht der von der WHO empfohlenen Vorgehensweise für vergleichende Antibiotikaverbrauchsstudien im ambulanten Bereich [2].

Datensammlung und Resultate

Basierend auf den Verkaufszahlen der IMS Health GmbH wurde der Antibiotikakonsum im ambulanten Bereich in der Schweiz in einer Studie von Filippini et al. [3] untersucht und mit anderen europäischen Ländern verglichen. Der Antibiotikakonsum pro Kopf ist in der Schweiz im Vergleich zu anderen europäischen Ländern relativ gering, auf kantonaler Ebene ergeben es jedoch erhebliche Unterschiede. Eine kontinuierliche Überwachung des Antibiotiakonsums soll diese Untersuchung fortführen. Daneben erfasst das Sentinella-system (www.sentinella.ch) in Zusammenarbeit mit der Berufsgenossenschaft der Schweizer Apotheker (OFAC, Genf) Zahlen zur Antibiotikaverschreibung in der ambulanten Medizin.

Eine regelmässige Publikation der aktualisierten Zahlen auf dieser Website ist im Moment in Vorbereitung.

Referenzen

[1] World Health Organization Collaboration Center for Drug Statistics Methodology. ATC index with DDDs. Oslo : World Health Organization, 2005.
[2] Dukes MN. Drug utilization studies. Methods and uses. WHO Reg Publ Eur Ser. 1993 ; 45 :1-4.
[3] Filippini M, Masiero G, Moschetti K. Socioeconomic determinants of regional differences in outpatient antibiotic consumption : evidence from Switzerland. Health Policy. 2006; 78(1) :77-92.